Vail­lant Kom­pe­tenz­part­ner

vaillant-deEiner unter weni­gen in der Regi­on Han­no­ver, der ein­zi­ge in Lan­gen­ha­gen: Jung & Söh­ne ist für wei­te­re zwei Jah­re Kom­pe­tenz­part­ner des Her­stel­lers Vail­lant.

Eine Aus­zeich­nung, die nur etwa 250 Fach­un­ter­neh­men in ganz Deutsch­land bekom­men. Ver­kaufs­be­ra­ter Ingo Loof hat Geschäfts­füh­rer Oli­ver Jung jetzt die Urkun­de über­reicht und das Schild, das gleich an der Ein­gangs­tür auf das beson­de­re Enga­ge­ment hin­weist.

Denn die­se Spit­zen­be­wer­tung gibt es nicht ein­fach im Vor­über­ge­hen: Kun­den­ori­en­tier­ter Ser­vice, kom­pe­ten­te Leis­tung, gro­ße Inno­va­ti­ons­kraft, gleich­blei­bend hohe Qua­li­tät und Nach­hal­tig­keit sind fünf ent­schei­den­de Kom­po­nen­ten. Die Aus­zeich­nung soll Anreiz sein, als Fir­ma zu wach­sen – nicht nur beim Hand­werk an sich, son­dern auch in Sachen Mar­ke­ting und Öffent­lich­keits­ar­beit.

So ist zum Bei­spiel die Inter­net­sei­te über­ar­bei­tet wor­den. Wei­ter­bil­dung ist Trumpf und für die Fir­men­in­ha­ber Ver­pflich­tung. Eine Her­aus­for­de­rung, der sich Oli­ver Jung und sei­ne Mit­ar­bei­ter mit dem Besuch zahl­rei­cher Semi­na­re enga­giert stel­len.

Kompetenzpartner-VaillantGera­de in Sachen Betriebs­füh­rung unter wirt­schaft­li­chen Gesichts­punk­ten möch­te Jung gern auf dem neu­es­ten Stand sein. Oli­ver Jung: „Das ist eine idea­le Platt­form für uns; Vail­lant ist ein­fach ein Part­ner, der zu uns passt und bei der Heiz­tech­nik ganz vorn ist. Das Gesamt­pa­ket stimmt.“ Und auch Ingo Loof ist voll des Lobes über Oli­ver Jung und sein Team: „Das renom­mier­te Unter­neh­men arbei­tet immer zukunfts­ori­en­tiert und greift die Kun­den­be­dürf­nis­se auf.

Es reagiert auf die Markt­ver­hält­nis­se und mög­li­che Ver­än­de­run­gen. Still­stand ist für Jung und Söh­ne Rück­schritt.“ Das Fraun­ho­fer-Insti­tut über­prüft in regel­mä­ßi­gen Abstän­den die Ein­hal­tung der Qua­li­täts­stan­dards. Zusam­men­ge­fasst: Umfas­sen­des Fach­wis­sen, ener­gie­spa­ren­de und umwelt­freund­li­che Tech­no­lo­gi­en sowie ste­tes Enga­ge­ment für Nach­hal­tig­keits-Pro­jek­te zeich­nen Oli­ver Jung und sei­ne Mit­ar­bei­ter aus.